22 neue Corian® Farben 2012: Mineralwerkstoff-Hersteller DUPONT zieht alle Unifarben-Regisger

18. Juni 2012, Kiebitzberg® Mineralwerkstoff-Design & -Verarbeitung

Die Firma DUPONT räumt bei den Corian® Farben 2012 kräftig auf. Manche meinen: fast schon radikal. Immerhin laufen insgesamt 50 Farben aus, sind zum Teil noch als Restmenge bestellbar. Im Gegenzug dazu wurden Anfang Juni 22 neue Corian® Farben ins Programm aufgenommen. Damit fächert sich das aktuelle Mineralwerkstoff Farbspektrum in 72 Farben auf.

Das Comeback der Unifarben: Kräftig bunt bis elegant Grau

Aus dem Labor der Corian® Farbdesigner drängen zum Sommer 2012 auffällig viele Unifarben auf den Markt. 19 der 22 Corian® Farben sind nicht gemustert. Von kräftig leuchtenden Farben wie Blooming Green, Citrus Orange, Imperial Yellow, Diamond Blue und Royal Red – bis hin zu dezenten und gedeckten Natur- und Grautönen wie Noble Ecru, Distinct Tan, Grand Brown, Athena Gray oder Elegant Gray.

Die neuen Corian® Farben 2012 – uni

 

Bei der familiengeführten Unternehmensgruppe Kiebitzberg® in Havelberg, zwischen Hamburg und Berlin, werden seit 15 Jahren Mineralwerkstoffe in Wohn- und Geschäftsräumen verarbeitet. “In dieser Zeit haben wir schon viele Farbtrends kommen und gehen sehen. Eine Farbe wie die neue Corian® Chic Aubergine gehört sicher dazu. Helle, Natur- und Grautöne dagegen werden immer nachgefragt und insgesamt ist der Corian® Farbfächer mit der Kombination aus satten kräftigen Farben und gedeckten Natur- und Grautönen sehr gut ausgestattet. Er bietet für jeden Geschmack das Passende, trotz der vielen Auslauffarben”, setzt Florian Lewerken, Leiter der Kiebitzberg® Mineralwerkstoff-Verarbeitung, in dem Fall auf das Prinzip ‘weniger ist manchmal mehr’.

Ton in Ton bei gemusterten / strukturierten Mineralwerkstoff-Platten

Sie sind der Meinung, eine Küchenarbeitsplatte muss gesprenkelt / leicht gemustert / strukturiert sein? Dann treffen vielleicht die neuen Corian® Farben Arrowroot, Burled Beach oder JuniperIhren Geschmack. Übrigens: Letztere ist der heimliche Favorit unter den neuen Corian® Farben beim Kiebitzberg® Mineralwerkstoff-Team. Hier wird der Grundton Grau von seichten Linien und kleinen, dichten weißen Farbpigmenten durchzogen.

Die neuen Corian® Farben 2012 – gesprenkelt / gemustert / strukturiert

 

Bei der familiengeführten Unternehmensgruppe Kiebitzberg® in Havelberg, zwischen Hamburg und Berlin, werden seit 15 Jahren Mineralwerkstoffe in Wohn- und Geschäftsräumen verarbeitet. “In dieser Zeit haben wir schon viele Farbtrends kommen und gehen sehen. Eine Farbe wie die neue Corian® Chic Aubergine gehört sicher dazu. Helle, Natur- und Grautöne dagegen werden immer nachgefragt und insgesamt ist der Corian® Farbfächer mit der Kombination aus satten kräftigen Farben und gedeckten Natur- und Grautönen sehr gut ausgestattet. Er bietet für jeden Geschmack das Passende, trotz der vielen Auslauffarben”, setzt Florian Lewerken, Leiter der Kiebitzberg® Mineralwerkstoff-Verarbeitung, in dem Fall auf das Prinzip ‘weniger ist manchmal mehr’.

Ton in Ton bei gemusterten / strukturierten Mineralwerkstoff-Platten

Sie sind der Meinung, eine Küchenarbeitsplatte muss gesprenkelt / leicht gemustert / strukturiert sein? Dann treffen vielleicht die neuen Corian® Farben Arrowroot, Burled Beach oder JuniperIhren Geschmack. Übrigens: Letztere ist der heimliche Favorit unter den neuen Corian® Farben beim Kiebitzberg® Mineralwerkstoff-Team. Hier wird der Grundton Grau von seichten Linien und kleinen, dichten weißen Farbpigmenten durchzogen.

Die neuen Corian® Farben 2012 – gesprenkelt / gemustert / strukturiert

Viele neue Corian® Farben in Preisgruppe 1 & 2

Und noch etwas fällt auf, ist für Endkunden sehr erfreulich: 19 der 22 Corian® Farben sind den Preisgruppen 1 und 2 zugeordnet. Egal was Ihnen gefällt, die neuen Farben setzen als Küchenarbeitsplatte, Waschtisch im Bad oder Tresen Akzente in Ihrem Zuhause, Ihrem Geschäft, Ihrer Arztpraxis! Auf kiebitzberg.de finden alle bleibenden und neuen Corian® Farben 2012, aufgeteilt in vier Preisgruppen. Außerdem haben wir alle Corian® Auslauffarben zusammengefasst.

Über Kiebitzberg® Möbelwerkstätten & Mineralwerkstoffe in Havelberg

Die familiengeführte Kiebitzberg® Gruppe aus Havelberg ist Spezialist für die Inneneinrichtung von Arztpraxen, Objekten, Geschäften, Bars und Verkaufsräumenverschiedener Art. Seit 1985 setzen wir Einrichtungsideen und -träume zuverlässig und komplett aus einer Hand in praktikable, wirtschaftliche tragbare Projekte um. Mit Kopf, Herz und Verstand. Soll heißen, der Vision vom perfekten Möbel / des perfekten Raumkonzepts im Kopf, der unternehmerischen Leidenschaft im Herzen und dem handwerklichen Verstand. So entstehen maßgefertigte Qualitätsprodukte als Einzelfertigung und auch in Serie an modernen Fertigungsstrecken / CNC-Maschinen. Unsere Produkte sind erkennbar, unsere Leistungen überzeugen Kunden aus ganz Deutschland und die Ländergrenzen hinaus.

Lage Havelberg

Die Dom- und Hansestadt Havelberg, liegt auf halber Strecke zwischen Hamburg und Berlin, 80 km nördlich von Magdeburg, direkt am Zusammenfluss von Havel und Elbe. Hier werden seit 300 Jahren Schiffe gebaut. Auf der langen Schiffbau-Tradition baut die Kiebitzberg® Gruppe seit 1998 auf. Der ehemalige Bischofssitz ist Teil des Wassertourismusprojekts “Blaues Band” und Teil der BUGA-Region 2015. Sie brauchen eine Unterkunft? Das ArtHotel Kiebitzberg® freut sich auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen

Kiebitzberg® Mineralwerkstoff Design & Verarbeitung, Rathenower Str. 6, 39539 Havelberg, Tel.: 039387 / 72540, www.kiebitzberg.de

Fragen Sie nach Florian Lewerken!

Abdruck honorarfrei • Belegexemplare erbeten

Pressekontakt Kiebitzberg® GmbH & Co. KG

Andreas Lewerken, Gründer und Geschäftsführer, Tel.: 03 93 87 – 7 25 40