Aluminium Plattform PonTOM® Empor 15.0 x 3.0

Produkt anfragen

Große Aluminium-Plattform mit 14.80 m Länge

Mit den PonTOM® Empor Plattformen aus Aluminium erhalten unsere Kunden einen sicheren und qualitativ hochertigen Katamaran. Die Rumpfform ist eine Eigenentwicklung der PonTOM® Floßmanufaktur in Havelberg, zwischen Hamburg und Berlin, direkt an der Havel gelegen. Hier werden seit 300 Jahren Schiffe gebaut, Kiebitzberg® führt die Tradition seit 1998 erfolgreich weiter.

Die Mehrkammer-Schwimmer mit Spanten sorgen für höchste Stabilität. Der Katamaran liegt kentersicher im Wasser und zeichnet sich durch eine sehr gute Fahrweise aus. Das spielt insbesondere bei großen schwimmenden Plattformen wie dem PonTOM® Empor 15 (Maße: 14.80 m Länge, 3.00 m Breite) eine wichtige Rolle.

Sie brauchen einen kleinen Katamaran?

Der PonTOM® Empor 9 (Maße: 8.80 m Länge und 3.00 m Breite) ist als Abenteuerfloß, Badeboot und Ausflugsboot im Einsatz. In der Aluminium-Katamaran-Serie Empor finden Sie außderdem den PonTOM® Empor 12 (Maße: 11.80 m Länge und 3.00 m Breite) – geeignet als Hausboot, Partyplattformen oder Eventinsel.

 

Beschreibung

1: umlaufender Rahmen Der Bodenbelag, gleich welcher Art, wird von diesem Rahmen umfasst. Hier werden Zubehörteile wie Klampen oder Geländerholme aufgenietet.

2: Querträger Diese Profile sind so bemessen, dass Sie den Boden sorglos belasten können.

3: Verbindungsstücke Rahmen und Schwimmer sind getrennte Einheiten, um den Transport auch über die Straße zu ermöglichen. Hier werden Sie mit einander verschraubt.

4: Bugsektion Auf Wunsch können wir Ihnen einen Bugstrahler einbauen. Als Staufach ist es auch hervorragend zu nutzen.

5: Mittelsektionen Das Schiff ist segmentiert. In diesen Segmenten können z.B. Tanks eingebaut werden.

6: Schott Um die Sinksicherheit bei Unfällen zu erhöhen, ist das Schiff in insgesamt 10 abgeschottete Sektionen geteilt.

7: Eiskante Sollte das Boot einfrieren, wird es vom Eis dank der schrägen Flächen in der Wasserlinie herausgedrückt.

8: Hecksektion Auch hier sind Staufächer gut aufgehoben

9: Stabilisierungsflosse Dank dieser Flosse läuft das Schiff sehr kursstabil.

10: Motoraufhängung Die Standardmotoraufhängung ist für Motoren bis 40 PS konzipiert. Für größere Motoren gibt es aber auch größere Aufhängungen.

Zusätzliche Information

Abmaße

– Länge: 14,80 m
– Breite: 3,00 m
– Höhe: 750 mm
– Gewicht: ca. 3.200 kg
– Tiefgang: 0,45 m
– Tiefgang Rumpfkörper: 0,15 m
– Leistung Bootsmotor (empfohlen): 60 kW / 81 PS

Motorisierung

– Antrieb: Bootsmotor Außenborder bis 81 PS

Tankvolumen

– Kraftstofftank: auf Anfrage bis 200 Liter
– Wasser- und Abwassertanks auf Anfrage bis jeweils 240 Liter

Zulassung

– CE-Kategorie: D