Aluminium Plattform PonTOM® Empor 9.0 x 3.0

Produkt anfragen

Schlichte fahrbare Aluminium Plattform mit 8.80 m Länge

Sie wollen kein Boot von der Stange, sondern ein Boot, dass Sie nach Ihren Vorstellungen gestalten können? Dann ist die PonTOM® Floßmanufaktur in Havelberg (zwischen Berlin und Hamburg) Ihr Partner.

Unkompliziert gebaut – mit Qualität aus Deutschland

Mit dem PonTOM® Empor 9 entscheiden Sie sich für eine hochwertige Plattform, gefertigt nach den gültigen Qualitäts- und Sicherheitsstandards der Sportbootverordnung. Der Katamaran (Maße: 8.80 m Länge x 3.00 m Breite) folgt dem Konzept “schlicht, unkompliziert, individuell zu gestalten”.

Die Plattformgröße ist bestens geeignet für:

  • Abenteuerflöße
  • Badeboote
  • flotte Ausflugsboot

Sie brauchen mehr Platz – für ein komfortables Hausboot oder eine Partyplattform? Der PonTOM® Empor 12 (Maße: 11.80 m Länge x 3.00 m Breite) ist dafür bestens geeignet. Die Größe reicht nicht für das, was Sie mit einer schwimmenden Plattform vorhaben? Schauen Sie sich den PonTOM® Empor 15 (Maße: 14.80 m Länge x 3.00 m Breite) an und sprechen Sie mit uns über Ihre Wünsche und Vorstellungen.

Ihren Ideen sind keine Grenzen gesetzt

Der PonTOM® Empor 9 ist ab Werft mit zusätzlichem Zubehör individuell kombinierbar. Wählen Sie für Ihren Katamaran den passenden Belag, eine Reling, einen Festmacher und einen Motor. Zusätzlich können wir Ihren Rumpf, Ihre Tanks oder Stauräume so einbauen, wie es Ihrem Katamaran und Ihnen gut steht.

Beschreibung

1: umlaufender Rahmen Der Bodenbelag, gleich welcher Art, wird von diesem Rahmen umfasst. Hier werden Zubehörteile wie Klampen oder Geländerholme aufgenietet.

2: Querträger Diese Profile sind so bemessen, dass Sie den Boden sorglos belasten können.

3: Verbindungsstücke Rahmen und Schwimmer sind getrennte Einheiten, um den Transport auch über die Straße zu ermöglichen. Hier werden Sie mit einander verschraubt.

4: Bugsektion Auf Wunsch können wir Ihnen einen Bugstrahler einbauen. Als Staufach ist es auch hervorragend zu nutzen.

5: Mittelsektionen Das Schiff ist segmentiert. In diesen Segmenten können z.B. Tanks eingebaut werden.

6: Schott Um die Sinksicherheit bei Unfällen zu erhöhen, ist das Schiff in insgesamt 10 abgeschottete Sektionen geteilt.

7: Eiskante Sollte das Boot einfrieren, wird es vom Eis dank der schrägen Flächen in der Wasserlinie herausgedrückt.

8: Hecksektion Auch hier sind Staufächer gut aufgehoben

9: Stabilisierungsflosse Dank dieser Flosse läuft das Schiff sehr kursstabil.

10: Motoraufhängung Die Standardmotoraufhängung ist für Motoren bis 25 PS konzipiert. Für größere Motoren gibt es aber auch größere Aufhängungen.

Zusätzliche Information

Abmaße

– Länge: 8,80 m
– Breite: 3,00 m
– Höhe: 775 mm
– Gewicht: ca. 1.920 kg
– Tiefgang: 0,45 m
– Tiefgang Rumpfkörper: 0,18 m
– Leistung Bootsmotor (empfohlen): 40 kW / 54 PS

Motorisierung

– Antrieb: Bootsmotor Außenborder bis 40 kW / 54 PS

Tankvolumen

– Kraftstofftank: auf Anfrage bis 200 Liter
– Wasser- und Abwassertanks auf Anfrage bis jeweils 240 Liter

Zulassung

– CE-Kategorie: D