Ruder-Steganlage Leer

Beschreibung

Die Steganlage im modernisierten Handelshafen Leer wird vom Ruderclub als Wassersportanlage genutzt und muss höchsten qualitativen und sicherheitstechnischen Ansprüchen genügen. Die Steganlage teilt sich in drei Segmente auf. Zwei Ruderstege (mit 28,30 und 12,60 m Länge, zulässig für insgesamt 57 Personen) sind von der trapezförmigen schwimmende Rampe mit einer Länge von 10,3 m und einer Breite von 4 m erreichbar.

Steganlagen für Ihren Hafen

Sie Interessieren sich für eine Steganlage aus Aluminium? Sie wünschen eine Lösungen für Ihre Marina, Ihren Stadthafen oder Ihren Verein. Rufen Sie uns gerne an. Herr Torsten Mintus (039387-72550, Havelberg) oder Herr Stefan Kubat (0341-355726-82, Leipzig) beraten Sie gerne.

Weitere Steganlagen-Referenzen anschauen