PonTOM® Adventure 12×4.5 „Traumschüff“

Traumschueff_PonTOM_12_2017

Beschreibung

Basierend auf den bewährten PonTOM® Adventure Schwimmern für Hausboote und einem OpenG® Aluminiumrahmen bereist das Traumschüff Dörfer und Städte entlang unserer Flüsse. So bringen die Genossen der Traumschüff geG um David Schellenberg Theater vor die Haustüren (also Ufer) der Menschen die sonst keinen Zugang zu Theater haben. Das Schüff – liebevoll „Genossin Rosi“ nach der verstorbenen Oma einer der Gründerinnen benannt wurde in enger Zusammenarbeit mit der Bauhausuniversität Weimar (Holzaufbau) und der TU Berlin (Elektrokonzept) entwickelt und in nur 4 Wochen gebaut. Das erste Stück auf den „schwimmenden Brettern, die die Welt bedeuten“ heißt „Bibergeil“ und wurde eigens für den Landstrich um Havel und Oder geschrieben.

Zwei 25 PS Suzuki Außenbordmotoren treiben das Schüff und ihre Crew den nächsten Häfen entgegen.

Links: