Neuer Katalog Nistinseln

Nistinseln fertig bestückt mit verschiedenen Bruthilfen ausgestattet

Seit Jahren stellen wir für BUND und Nabu-Projekte, aber auch engagierte Gemeinden Nistinseln – auch Brutinseln genannt – her. Nun haben wir unsere Erfahrungen mit diesen wegweisenden Produkten in einem neuen Katalog zusammengestellt.

Macht Waschbär & Co. auch in Ihrer Gemeinde den Vogelbeständen zu schaffen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Fordern Sie unseren Nistinsel-Katalog an.

Helfer für Flora & Fauna

Schwimmende Zufluchtsorte – Nistinsel helfen Vögeln beim brüten

Kein Land hat es wie Deutschland verstanden, dass Natur und Mensch in Einklang Leben müssen, wenn wir diesen Planeten auf Dauer bewohnen wollen. Wir können „das Rad nicht zurückdrehen“. Wir können jedoch die Natur unterstützen, sich selbst zu helfen. Wenn wir Kreisläufe stabilisieren, wo sie gestört wurden und gezielt Impulse setzen. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Renaturierung der Havelauen. Die Verbreitung von nicht-heimischen Tierarten, wie dem Waschbären, erfordert eben solch eine Anstrengung. Unsere Nistinseln sind genau ein solcher Impuls, der gezielt dort eingesetzt werden kann, wo Vogelbestände in Gefahr sind. Alles, was Sie brauchen ist eine Wasserfläche, in der die Nistinseln eingesetzt werden können.

Die Nistinseln im Einsatz

Unsere aus Aluminium gefertigten Nistinseln sind langlebig und bieten speziell  Bodenbrütern eine kleine Oase, in der sie stressfrei ihre Eier ausbrüten können. Die Inseln werden in einem, am besten geschützten, Gewässer nahe der gefährdeten Bestandspopulation eingebracht. Betongewichte oder Edelstahl-Anker halten die Insel auf Position. Die Insel wird mit Erde gefüllt. Gegebenenfalls können auch spezielle brutfördernde Bedingungen je nach Spezies geschaffen werden. Durch die „Insel-Lage“ können Fressfeinde wie Waschbären nun nicht mehr an die Eier kommen. Spezielle Außenkanten am Rand der Plattform wehren auch schwimmende Fressfeinde ab. So erhöhen Sie mit den Nistinseln die Erfolgschancen der Vögel beim Brüten beträchtlich  und helfen dabei, dass sich Vogel-Bestände wieder erholen können.